wirtschaft-infos.de

Aktuelle Informationen aus der Wirtschaft für Arbeitgeber

In der Eurozone sind vor allem in Sachen Finanzen noch immer die Männer federführend. Alle 17 Chefs der Notenbanken und alle sechs Mitglieder der Direktion der EZB sind männlich. Dies wurde nun in der EU kritisiert. Zuletzt kam das Thema wieder auf, als im Parlamentsausschuss des Europaparlaments über die Ernennung von Yves Mersch aus Luxemburg  [ mehr ]

Vertretern der größten deutschen Konzerne ist es gelungen, eine politisch verordnete Frauenquote für Führungspositionen in der Wirtschaft abzuwenden. Die Bundesminister Ursula von der Leyen, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Philipp Rösler und Kristina Schröder hatten zuvor mit der Einführung einer solchen Frauenquote gedroht. In einem Spitzentreffen mit den Regierungsvertretern verhinderten die Personalvorstände der dreißig größten DAX-Unternehmen Deutschland dies,  [ mehr ]