wirtschaft-infos.de

Aktuelle Informationen aus der Wirtschaft für Arbeitgeber

Schon lange galt der Standort Bochum als das große Sorgenkind der ohnehin angeschlagenen Marke Opel. Am Montag folgte nun die Ankündigung von Opel-Chef Thomas Sedran, dass das Werk in Bochum bis zum Jahr 2016 stillgelegt werden soll. Lediglich ein Logistikzentrum soll erhalten bleiben. Hinzu kommt möglicherweise die Fertigung einzelner Fahrzeugkomponenten. Von derzeit 3.365 Beschäftigten werden  [ mehr ]

Erst Sony, jetzt Panasonic: Der angeschlagene Elektronikkonzern will die Hälfte der Stellen in der Konzernzentrale im japanischen Osaka streichen. Japans Elektronikkonzerne in der Krise Die japanischen Elektronikkonzerne kommen nicht zur Ruhe. Vor nicht einmal drei Wochen verkündete Sony, immerhin der drittgrößte japanische Elektronikkonzern, dass das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr die größten finanziellen Verluste der 66-jährigen  [ mehr ]

Nach langem Ringen ist der Weg für die Sanierung der angeschlagenen Karstadt GmbH endlich frei. Vier Monate ist es her, dass der deutsch-amerikanische Investor Nicolas Berggruen das deutsche Traditionsunternehmen gekauft hat, doch bisher konnte das laufende Insolvenzverfahren nicht aufgehoben werden, weil verschiedene Gläubiger noch Beschwerde eingelegt hatten. Diese sind jetzt vom Tisch und damit können  [ mehr ]