wirtschaft-infos.de

Aktuelle Informationen aus der Wirtschaft für Arbeitgeber

Der Opel Konzern gehört zu den größten europäischen Automobilherstellern. Obwohl das Unternehmen auf mehr als 150 Jahre Geschichte zurückblicken kann und allein in Deutschland mehr als 20.000 Mitarbeiter beschäftigt, steckt Opel in einer tiefen Krise. Ab 2016 soll am Standort Bochum die Produktion von Neuwagen eingestellt werden, um Kosten zu sparen. Im vergangenen Jahr sank  [ mehr ]

Kategorie: Allgemein
Tags: , ,

In vielen Bereichen wird derzeit mit steigenden Kosten gekämpft. Dies betrifft in den Unternehmen besonders Personal, Rohstoffe und Energie. Angesichts steigender Lebensmittelpreise kann das bedeuten, dass demnächst die Preise für Brötchen und Brot weiter anziehen. Das allerdings dürfte zu Problemen bei einigen Bäckereien führen, da diese die höheren Preise kaum noch gegenüber ihren Kunden durchsetzen  [ mehr ]

Entgegen verschiedener Pressemeldungen bleibt der Gründer von IKEA, Ingvar Kamprad, doch in seinem Unternehmen tätig. Der 86-jährige fühlt sich weiterhin fit und voller Energie, um sich angemessen mit um die Belange des bekannten Möbelhauses zu kümmern. Vor 70 Jahren hat er den Betrieb gegründet und durch die Wirren der Zeiten erfolgreich vorangebracht.

Facebook ist die Interneterscheinung der jüngsten Vergangenheit. Mit einem rasanten Tempo breitet sich das soziale Onlinenetzwerk aus; mittlerweile zählt das amerikanische Unternehmen rund 900 Millionen Nutzer. Doch wie von Branchenkennern unlängst orakelt, kann der Konzern sein Tempo nicht mehr lange halten. Der Gewinn des Konzerns leidet immer mehr unter dem sinkenden Umsatz. Während der Umsatz  [ mehr ]

Beim Start an der Börse im vergangenen Jahr sah es für Groupon noch besser aus, wenn auch nicht überragend, aber das Unternehmen konnte sich etablieren. Jetzt hat allerdings die Börsenaufsicht SEC den Rabatthändler im Visier, der sich deren Aufmerksamkeit durch eine Bilanzkorrektur zuzog. Der Aktienkurs an der Börse reagierte dementsprechend: Um 17 Prozent ist die  [ mehr ]

Kategorie: Allgemein
Tags: , , ,

Der japanisch stämmige Autobauer Mitsubishi schließt sein einziges Werk in Europa. Die 1500 Beschäftigten im niederländischen Born, dem bisherigen Europasitz des Konzerns, reagierten bestürzt auf die Ankündigung des japanischen Autobauers. Das Unternehmen begründet den Schritt mit der geringen Auslastung des Werkes. Nachdem bisweilen 200.000 Autos pro Jahr gefertigt wurden, musste Mitsubishi die Produktion seit dem  [ mehr ]

Am Montag, dem 23. Januar 2012, meldet Schlecker, die einst größte Drogeriemarkt-Kette in Deutschland, Insolvenz an. Bereits am Donnerstag, dem 26. Januar, ist auch die Tochtergesellschaft Ihr Platz insolvent. Zuerst sollte Ihr Platz und die Auslandsfilialen von der Schlecker Insolvenz nicht betroffen werden. Und doch ist die Schlecker-Tochter so stark von dem Unternehmen abhängig, dass  [ mehr ]

Apple konnte erneut positive Zahlen an der Börse vermelden. Je größer und erfolgreicher ein Unternehmen ist, desto mehr steht es im Interesse der Öffentlichkeit. So wird der aktuelle Unternehmenserfolg durch schlechte Arbeitsbedingungen bei asiatischen Zulieferern derzeit in Frage gestellt und somit der Erfolg getrübt. Vergangenen Dienstag wurden die aktuellen Geschäftszahlen vorgelegt. Resultierend daraus schwelgte Aktionäre  [ mehr ]

Vertretern der größten deutschen Konzerne ist es gelungen, eine politisch verordnete Frauenquote für Führungspositionen in der Wirtschaft abzuwenden. Die Bundesminister Ursula von der Leyen, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Philipp Rösler und Kristina Schröder hatten zuvor mit der Einführung einer solchen Frauenquote gedroht. In einem Spitzentreffen mit den Regierungsvertretern verhinderten die Personalvorstände der dreißig größten DAX-Unternehmen Deutschland dies,  [ mehr ]

Apple-Geräte sind Kult. Ob iPad, iPhone oder Mac Rechner: Der Boom um die Geräte aus dem Hause Apple reißt nicht ab. Obwohl die Kunden mittlerweile auf die Lieferung zum Teil wochenlang warten müssen und Datenschützer vor Lecks warnen, konnte das Unternehmen sowohl Umsatz als auch Gewinn im ersten Quartal dieses Jahres kräftig steigern. Die Umsatzzahlen  [ mehr ]