wirtschaft-infos.de

Aktuelle Informationen aus der Wirtschaft für Arbeitgeber

Zu Beginn des eigenen Berufslebens ist es für viele Berufsanfänger gar nicht so einfach zu entscheiden, wo der berufliche Weg konkret hinführen soll. Die Zeitarbeitsbranche dient in dieser Frage als interessante Möglichkeit, sich in unterschiedlichen beruflichen Feldern zu bewegen ohne den Weg schlecht oder unbezahlter Praktika wählen zu müssen. Denn bei einer Anstellung in einem Personaldienstleistungsunternehmen erhalten Berufseinsteiger einerseits ein reguläres Gehalt und andererseits ein hohes Maß an Berufspraxis.

Berufsperspektiven entwickeln mit Flexibilität und Festanstellung

Laut einer Studie aus dem Jahr 2009 können sich 25 Prozent aller deutschen Arbeitnehmer vorstellen für ein Zeitarbeitsunternehmen tätig zu sein. Berufliche Flexibilität in Kombination mit einem festen Angestelltenverhältnis wird dabei vor allen Dingen von jungen Arbeitnehmern als deutlicher Vorteil der Zeitarbeit gegenüber einer regulären Festanstellung gesehen.
Für viele Zeitarbeitsfirmen ist die Förderung junger Berufsanfänger ein zentrales Anliegen. Insbesondere Berufsanfänger mit einem mittleren Bildungsabschluss, einem Hauptschulabschluss oder auch ohne Schulabschluss können von einem Zeitarbeitsverhältnis am Anfang ihres Berufslebens profitieren. Über die Hälfte der Abiturienten, Studenten und Hochschulabsolventen schätzen gemäß einer repräsentativen Umfrage die Zeitarbeit als spannende Chance ein, um berufliche Erfahrungen zu sammeln und Karrierechancen wahrzunehmen.

Berufliche Kontakte mit Zeitarbeit knüpfen

Neben einer hohen Bandbreite an beruflichen Erfahrungswissen lassen sich mithilfe eines engagierten Zeitarbeitsunternehmens wertvolle Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern knüpfen. Oft ergeben sich in der praktischen Berufstätigkeit für junge Arbeitnehmer vollkommen neue berufliche Perspektiven. Auch im Lebenslauf von jungen Bewerbern wird die berufliche Zeitarbeitserfahrung von potentiellen Arbeitgebern als sehr positiv wahrgenommen. Neben einer hohen Auffassungsgabe, Flexibilität und Einsatzbereitschaft sehen viele Arbeitgeber in der Zeitarbeit eine Weiterentwicklung beruflicher Kompetenzen. Wichtige Fachkenntnisse, welche sich im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung für Berufsanfänger unter anderem in den folgenden Branchen sammeln lassen:

  • Handwerk (wie Elektronik, Holzbearbeitung, Heizung und Sanitär, Metallverarbeitung),
  • Engineering
  • Medical
  • Informatik sowie
  • kaufmännische Dienstleistungen.
Kategorie: Allgemein
Tags: ,